Liebe Schierwaldenrather und Schierwaldenratherinnen!

Wir wünschen Ihnen allen ein gesegnetes und frohes Osterfest!!

Auch dieses Jahr findet das Osterfest unter Abstandsregeln und Lockdown/Shutdown statt.

Hoffen wir, das durch die Impfungen im Laufe des Jahres etwas Normalität zurückkehrt.

 

Auch im Dorf steht eine große Neuerung an:

Im Laufe des Jahres wird die Pausenhalle an der Alten Schule neugebaut.

Nach langem Planen geht es nun endlich los

Dazu werden wir hier auf der Homepage und auch in einem Rundschreiben informieren.

 

Weiterlesen: Frohe Ostern 

Auf der Mitgliederversammlung des Ortsrings Ende des vergangenen Jahres wurde die Anschaffung eines Defibrillators angeregt.

Verzögert durch die Corona-Pandemie wird es endlich konkret.

ReWe Schmitz aus Birgden und die Gemeinde Gangelt unterstützen die Anschaffung eines Defibrillators.

Aber: Jeder kann mitmachen und einen Teil dazu beitragen!

Im ReWe in Birgden werden die Erlöse der Pfandrückgabe für den Defibrillator in Schierwaldenrath aufgewendet.

Der Defibrillator wird an der Alten Schule in Schierwaldenrath angebracht.

Wir werden weiter berichten ...

 Weiterlesen: Ein Defibrillator für Schierwaldenrath

 Weiterlesen: Neuer Maibaum für Schierwaldenrath      

Corona hat auch das Vereinsleben in Schierwaldenrath fast zum Stillstand gebacht.

Ein traditionelles Maibaumaufstellen war in diesem Jahr nicht möglich. So wurde der Baum kurzerhand im kleinen Kreis aufgestellt - natürlich unter strikter Einhaltung der Corona-Vorschriften!

Die Schützenbruderschaft hat den alten Baum ersetzen müssen und einen neuen Aluminiumbaum am Dorfplatz errichtet.

Dort glänzt er nun in der Frühlingssonne.

Herzlichen Dank an allen Helfern und der Schützenbruderschaft für den neuen Maibaum!!!

Liebe Schierwaldenrather,

 

im der Bushaltestelle auf dem Dorfplatz befindet sich seit 2 Wochen eine Bücherkiste.

Kathrin Hilgers hat diese dorf aufgebaut und mit einem Satz Büchern bestückt.

Frei nach dem Motto: Mitnehmen, schmökern, tauschen und Zurückbringen kann man sich und andere dort mit Lesestoff versorgen

Es gilt das Prinzip: Wiedersehen macht Freude!!!

 

 Weiterlesen: Schierwaldenrather Bücherkiste Weiterlesen: Schierwaldenrather Bücherkiste Weiterlesen: Schierwaldenrather Bücherkiste

 

 Ein Herzliches Dankeschön an Kathrin!!!

Der Orstrsing wünscht allen Schierwaldenrathern und Freunden ein gesegnetes Osterfest!

Genießen Sie das Fest bei bestem Wetter auch im kleinen Kreis.

Wir sind zuversichtlich, dass bald auch wieder bessere Zeiten kommen werden!

 

 

 

 

 
Weiterlesen: Frohe Ostern

 

Liebe Schierwaldenrather,

 

aufgrund der Corona-Pandemie hat die Gemeinde veranlasst, das die öffentlich genutzen Gebäude in Schierwladenrath geschlossen werden.

Dazu gehören die Alte Schule und Schießstand.

Die Kirchengemeinde hat ebenfalls für die nächsten Wochen die Messen und Wortgottesdienste abgesagt.

Über weitere Maßnahmen oder deren Aufhebung wird an dieser Stelle informiert. Die Vereine werden ebenfalls über den Mailverteiler informiert.

 

Weiterhin sind natürlich die sozialen Kontakte auf ein minimum zu reduzieren, wie es den Medien und den Informationen des Kreises Heinsberg zu entnehmen sind.

 

Wir wünschen allen Schierwaldenrathern und Freunden gute Gesundheit!!

 

Der Orstring

 

Weiterlesen: Spende der Volksbank Heinsberg für den MusikvereinWir freuen uns sehr über die Unterstützung unserer Vereinsarbeit durch die Volksbank Heinsberg im Rahmen des Spendentages 2019!
Vielen Dank für die Würdigung unseres ehrenamtlichen Engagement.
Das Foto zeigt Filialleiterin Petra Esser, Vereinsmitglied Peter Laumen und Bereichsleiter Filialkunden Rudolf Klee bei der Übergabe des Scheck in Höhe von 500€.

 

 

Weiterlesen: Adventskonzert 2019

Kirchenchor St. Katharina aus Immendorf zu Gast beim Musikverein Schierwaldenrath

Am dritten Adventssonntag, dem 15.12.2019 findet in Schierwaldenrath das traditionelle Adventskonzert statt. Als Gastverein hat sich der Kirchenchor St. Katharina aus Immendorf angekündigt, welcher das Konzert zusammen mit Musikverein Schierwaldenrath gestalten wird.

Eröffnet wird das Konzert vom Nachwuchs des Musikvereins und darf in der Pfarrkirche St. Anna das Erlernte vor großem Publikum unter Beweis stellen. Anschließend wird der Musikverein unter der bewährten Leitung von Toni Hilgers. Stücke wie „Sa Música“, „Von guten Mächten“ oder das bekannte „I Have A Dream“ werden für träumerische aber auch abwechslungsreiche Momente sorgen. Der Kirchenchor St. Katharina unter der Leitung von Alois Enders wird als Kontrast zur Blasmusik gesanglich überzeugen und für eine ausgewogene Abwechslung sorgen. „Wachet auf, ruft uns die Stimme“, „Sagt an, wer ist doch diese“ und „Te lucis ante terminum“ sind nur ein Teil der Stücke, die dargeboten werden.

Das Konzert beginnt um 16.30 Uhr. Im Anschluss an das Konzert sind alle Gäste, wie gewohnt, in die „Alte Schule“ eingeladen, um bei Glühwein und Spekulatius mit interessanten Gesprächen den Tag ausklingen zu lassen.

Der Eintritt ist wie üblich frei, jedoch werden Spenden für die Jugendausbildung gerne entgegengenommen.

Einladung zur

 

Mitgliederversammlung des Ortsrings Schierwaldenrath

 

Liebe Mitglieder,

 

zur Mitgliederversammlung des Ortsrings Schierwaldenrath im Jahr 2019 laden wir Euch herzlich ein:

Donnerstag, 21. November 2019

um

19:30 Uhr, „Alte Schule“

 

Vorläufige Tagesordnung:

TOP 1: Begrüßung und Eröffnung der Sitzung

TOP 2: Bestimmung eines Schriftführers

TOP 3: Genehmigung des Protokolls vom 22.11.2018

TOP 4: Bericht

a. Jahresbericht des amtierenden Vorsitzenden

b. Kassenbericht

c. Bericht der Rechnungsprüfer

TOP 5: Entlastung des Vorstandes

TOP 6: Wahlen

a. Wahlleiter/In

b. Vorsitzende/r

c. 2 Beisitzer/In

d. Rechnungsprüfer/In

TOP 7: Beschlussfassung Budget-und Finanzplan 2020

TOP 8: Neubau Pausenhalle „Alte Schule“

TOP 9: Terminplanung 2020

TOP 10: Sonstiges

 

Über eine zahlreiche Teilnahme würden wir uns sehr freuen. Weitere Themen können gerne vorab eingereicht werden.

 

Der Vorstand

Weiterlesen: Lagerfeuerfete 2019

Am kommenden Wochenende steigt wieder die legendäre Lagerfeuerfete der Jugendgruppe Keller.

Das Sommerwetter läst sich am besten an der freien Natur genießen. Bei kühlen Getränken kann man auf der Lagerfeuerfete den Sonnenuntergang genießen. Für die besten Party-Rythmen sorgen wie die DJs und die Jungs von Music'n'Light.

Am 03.08. geht es um 20 Uhr los. Eintritt ist - wie immer - frei!!

Dieses Jahr findet die Lagerfeuerffete auf einer neuen Wiese statt. Der Zugang erfolgt über den Weg entlang des Saeffelbaches (die Bääk).